Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Wenn Sie sich als Patient osteopathisch behandeln lassen möchten, so finden Sie in den Mitgliedern des DVOM fachlich und persönlich kompetente Osteopathen denen Sie sich anvertrauen können. Wir haben die Liste der DVOM-Mitglieder nach Ausbildungsmerkmalen und in ärztliche und nichtärztliche Osteopathen gegliedert. Laden Sie sich bitte die für Sie in frage kommenden PDF Dateien zur Suche herunter.

Die Ausbildung der Ärzte entspricht dem europäischen Standard welcher durch die EROP (European Register of Osteopathic Physician) definiert und kontrolliert wird. Nicht-ärztliche Osteopathen absolvieren eine 5-jährige Ausbildung zur Osteopathin / Osteopathen. Diese kann mit einem Bachelor (BSc OMM) und Master in Osteopathischer Medizin (MSc OMM) abgeschlossen werden.

Nach abgeschlossener Ausbildung und erfolgreich bestandener Prüfung gehören die Absolventen dieser Ausbildung zur Elite in der Osteopathie. Die Leistungen dieser Osteopathen werden dem Patienten derzeit von fast allen gesetzlichen Krankenkassen anteilig erstattet.

Ärztliche Osteopathen mit einer Ausbildung nach EROP-Standard Download des PDF Dokuments starten [27 KB]
Osteopathen mit einer abgeschlossenen Ausbildung in Osteopathischer Medizin Download des PDF-Dokuments starten [56 KB]