Kurskalender

Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
September 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
Oktober 2022
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
       
März 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
April 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
Mai 2023
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
Juni 2023
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       
Juli 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
August 2023
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
September 2023
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       

Klinische Anwendung der Osteopathie HSA-Region: 02.-04.07.2022

Diagnostisches Prozedere in der HSA-Region

Definition der "primären Läsion"

Fallanalysen (Case-Management)

Verknüpfung kranialer-, viszeraler- und parietale Behandlungskonzepte

Mehr erfahren

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung: 05.-06.07.2022

Probeklausuren

Untersuchung und Vorstellung der Patienten

Umgang mit konsiliarischen Befunden

Präsentationstechniken

Mehr erfahren

Neurale Mobilisation 1: 14.-16.07.2022

Neuroanatomie und -physiologie des peripheren Nervensystems

Histologie und Pathohistologie der peripheren Nervenläsion

Erkrankungen der Hirnnerven, klinische Symptome und Diagnostik

Behandlung der HN durch neurale Mobilisationstechniken

Mehr erfahren

Wissenschaftliches Arbeiten Teil 2: 17.-18.07.2022

Mehr erfahren

Refresher Parietal Osteopathie: 22.-23.07.2022

Vorbereitung auf die Fachbereichsprüfung

Therapeutische Optionen im Rahmen der Parietal Osteopathie

Wiederholung der wichtigsten Behandlungstechniken

Differentialdiagnostische Aspekte der parietalen Osteopathie

Individuelle Konzepte und Strategien in der Anwendung der Behandlungstechniken

Mehr erfahren

Viszeral Osteopathie 4

Embryologie des Urogenitalsystems

Sonographische Untersuchung der Urogenitalorgane

Die Urogenitalorgane - Anatomie - Physiologie - Untersuchung und Behandlung

Neuroanatomische Grundlagen der viszerosomatischen Schmerzprojektion

Klinische Leitsymptomatik - Differentialdiagnose - Therapiekonzepte

Mehr erfahren

CMD / Kiefergelenk 2: 21.-22.08.2022

Neuroanatomie des trigeminalen Kontrollsystems

Review der Untersuchung und Diagnostik

Beurteilung der Okklusion unter klinischen Aspekten

Behandlung des Os temporale, Behandlung des Gesichtsschädels

Behandlung des orofacialen Systems

Therapiestrategien zur Behandlung der akuten Diskusverlagerung im Kiefergelenk

Bedeutung der Funktionstherapie im Rahmen der CMD-Behandlung und die Schienentherapie

Mehr erfahren

Neuroanatomie 1: 26.-27.08.2022

Knöcherner Aufbau des Neuro- und Viszerokraniums

Nomenklatur und Klassifikation der Schädelnähte

Innervation der Schädelnähte

Die Hirnnerven und ihre Funktion

Mehr erfahren

Kranial Osteopathie 3: 28.-29.08.2022

Das Os coccygis - Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Myofasziale Mobilisation des Diaphragma urogenitale

Die Harnblase - Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Formen der Inkontinenz

Klinische Integration der erlernten Techniken

Mehr erfahren

Manuelle Therapie E 2: 02.-03.09.2022

Anatomie und Biomechanik der Hand und des Ellenbogengelenks

Untersuchung und Behandlung der Hand

Untersuchung und Behandlung des Ellenbogengelenks

Mehr erfahren

Trigger- und Tender-Point Behandlung Teil 2: 09.-11.09.2022

Strain und Counterstrain Techniken am Runpf und an der oberen Extremität

Spray and Stretch Techniken / Dry Needling Techniken

Behandlung von aktiven Trigger Punkten mittels extrakorporaler Stosswellentherapie

Mehr erfahren

Klausur Wissenschaftliches Arbeiten

Die Inhalte aus WA 1 & WA 2 werden geprüft

Mehr erfahren

Wissenschaftliches Arbeiten Teil 3: 09.-10.0.09.2022

Mehr erfahren

Kieferorthopädie und Osteopathie (P. van Caille): 14.-16.09.2022

Osteopathie und ihre Bedeutung für die Gesichts- und Mundraumentwicklung und in der funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern.

Mehr erfahren

Klinische Abschlussprüfung Osteopathie: 22.-24.09.2022

Mehr erfahren

Zertifikatsprüfung Manuelle Therapie

Mehr erfahren

Fachbereichsprüfung Parietal Osteopathie

Mehr erfahren

Hight Velocity Techniken (HVLA) 1: 29.09.-01.10.2022

Röntgenanatomie des Beckens und der Lendenwirbelsäule

Die neuro-orthopädische Untersuchung der LBH-Region

Strain- and Counterstrain-Techniken am Becken und der LWS

Artikulationstechniken am Becken und der LWS

High Velocity Low Amplitude Techniken (HVLA) am Becken und der LWS

Mehr erfahren

Viszeral Osteopathie 5: 02.-03.10.2022

Embryologie des oberen Harntrakts

Sonographische Untersuchung der Nieren

Die Niere - Anatomie - Physiologie - Untersuchung und Behandlung

Glomerulonephritis / nephrotisches Syndrom

Klinische Leitsymptomatik - Differentialdiagnose - Therapiekonzepte

Mehr erfahren

Neuroanatomie 3: 04.-05.10.2022

Funktionelle Anatomie der Rückenmarks

Gliederung und Funktion des Eigenapparats

Topographie der auf- und absteigenden Bahnen

Erstellung eines 3-D Modells des Rückenmarks

Mehr erfahren

Osteopathie in der Sportmedizin (P. van Caille)

Die Sportosteopathie: Eine integrative Osteopathie für das strukturelles Gleichgewicht: Diagnostik und Behandlung von myofaszialen Ketten aus den unteren Extremitäten und die Makro- und Mikrotensigrity des Beckens und LWS.

Mehr erfahren

Pädiatrie Teil 2: 02.-04.06.2022

Embryonale Entwicklung motorischer Funktionen (GPG)

Gerneral Movements (GM) und Fidgety Movements (FM) in der motorischen Entwicklung

Kriterien der Beurteilung von GM's und FM's als Prädiktor der motorischen Entwicklung des Kindes

Neuropädiatrische Untersuchung des Neugeborenen und Säuglings

Osteopathische Intervention zur Förderung der senso-motorischen Entwicklung

Mehr erfahren

Sonographie Modul B: 13.-15.10.2022

Wiederholung und Ergänzung der Untersuchungsroutine aus Workshop A

Sonoanatomie der unteren Extremität

Standardebenen und funktionelle sonographische Untersuchung folgender Gelenke: Sprunggelenk und Fuß, Kniegelenk, Hüftgelenk

Optimierung der osteopathischen Behandlung basierend auf den Befunden der Sonographie

Mehr erfahren

Muscle Energy Techniken 1: 13.-15.10.2022

Pathophysiologie der somatischen Dysfunktion

Screening Examination in der Parietal Osteopathie

Die untere Extremität und das Becken - Anatomie und Untersuchung

Muscle Energy Techniken an der unteren Extremität und dem Becken

Klinische Integration der erlernten Techniken

Mehr erfahren

Kranial Osteopathie 0: 16.17.10.2022

Historische Entwicklung der Osteopathischen Medizin in den USA und in Europa

Philosophie der Osteopathischen Medizin

Anatomische- und physiologische Grundkonzepte der kranialen Osteopathie

Diagnostisches und therapeutisches Basisprozedere am Becken, der Wirbelsäule und dem Schädel

Mehr erfahren

Kranial Osteopathie 4: 16.-17.10.2022

Embryologie der kranialen Syndesmosen / Synostosen

Klassifikation des kranialen Suturen

Neuroanatomisches Konzept der Kranial Osteopathie

Manuelle Quadrantendiagnostik

Spezifische Manipulation an den kranialen Suturen - indirekte und direkte Mobilisation

Mehr erfahren

Manuelle Wirbelsäulenmobilisation nach Stoddard: 20.-23.10.2022

Der englische Osteopath und Arzt Dr. Alan Stoddard prägte die Entwicklung der parietalen Osteopathie sehr nachhaltig. Die von ihm entwickelten manuellen Mobilisationstechniken zeichnen sich durch ihre einfache praktische Umsetzbarkeit und durch ihre Effektivität aus. Erlernen Sie diese Behandlungstechniken und optimieren Sie damit Ihr Portfolio der Wirbelsäulenbehandlung.

Mehr erfahren

Maurice Cesar: 21.-23.10.2022

Osteopathic Principles: The way back to the roots (Maurice Cesar)

Mehr erfahren

Labormedizin / Klinische Chemie Teil 1: 04.-05.11.2022

Teil 1:

Probengewinnung (Kapillarblut / Venenblut)

Präanalytik

Hämatopoese

Einfache Bestimmung von Ery, HB und HCT

Bestimmung der Leukozytenzahl

Färbung eines Blutausstrichs nach Pappenheim

Blutsenkungsgeschwindigkeit

Mehr erfahren

CMD / Kiefergelenk 3: 06.-08.11.2022

Die cranio-zervikale Dystonie im Rahmen der CMD

Behandlungstechniken im Bereiche der Kopf- und Halsregion

Der Einfluss transversaler Diaphragmen auf die CMD und ihre Behandlung

Untersuchung und Behandlung der Hirnnerven im Rahmen der CMD

Anfertigen ein Frontzahn-Jig"s

Beurteilung der Kiefergelenksfunktion durch die Condylogarphie

Mehr erfahren

Osteopathie in der HNO (Vertigo / Tinnitus): 10.-12.11.2022

Neuroanatomie und -physiologie des Gleichgewichtsorgans

Vestibularisprüfung und Vertigo

Neuroanatomie und -physiologie des Hörorgans

Akustikusprüfung und Tinnitus

Behandlung von Vertogo und Tinnitus in der Osteopathie

Mehr erfahren

Neuroanatomie 4: 13.-14.11.2022

Organisation des vegetativen Nervensystems

Schmerzverarbeitung

Chronischer Schmerz und Neuropathien

Schmerzgedächtnis und Pharmakologie

Mehr erfahren

Die konservative Behandlung des KTS: 17.-19.11.2022

Die konservative Behandlung der Karpaltunnelsyndrome ist möglich wenn keine progressiven neurologischen Defizite bestehen. Die Effektivität und Effizienz einer konservativen Behandlung hängt dabei wesentlich von der therapeutischen Integration verschiedener manueller Therapieverfahren ab. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die entscheidenden Schritte der Diagnostik und Therapie des Karpaltunnelsyndroms.

Mehr erfahren

Schultergelenk Teil 1: 24.-26.11.2022

Funktionelle Anatomie des Schultergelenks

Impingement-Syndrome des Schultergelenks

Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Rotatorenmanschette

Strain- and Counterstrain-Techniken am Thorax und der Schulter

Klinische Integration der erlernten Techniken

Mehr erfahren

Wissenschaftliches Arbeiten Teil 1: 25.-26.11.2022

Mehr erfahren

Dry Needling Modul 2

Kranial Osteopathie 1: 09.-10.12.022

Die Gefäßversorgung des Gehirns

Drainagetechniken der venösen Sinus

Das Os temporale - Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Das Viszerokranium - Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Mehr erfahren

CMD / Kiefergelenk 1: 11.-12.12.2022

Anatomie und Biomechanik des Kiefergelenks

Pathophysiologie der craniomandibulären Dysfunktion

Basisuntersuchung des Kiefergelenks, der Kaumuskulatur und der Okklusion

Behandlung der myofaszialen Trigger Punkte der Kaumuskulatur

Behandlung der artikulären Dysfunktion

Klinische Integration der erlernten Techniken

Mehr erfahren

Viszeral Osteopathie 2: 16.-17.12.2022

Der Oesophagus - Anatomie - Physiologie - Untersuchung und Behandlung

Der Magen - Anatomie - Physiologie - Untersuchung und Behandlung

Die gastrooesophagiale Gleithernie - GERD

Die Gallenwege - Anatomie - Physiologie - Untersuchung und Behandlung

Klinische Leitsymptomatik - Differentialdiagnose - Therapiekonzepte

Mehr erfahren

Kranial Osteopathie 5: 18.-20.12.2022

Histologie und Physiologie des Bindegewebes

Muskel- und Faszienketten: Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Logensyndrome der unteren Extremität

Regio inguinalis - Anatomie - Untersuchung und Behandlung

Die Spiralketten des Rumpfes und ihre Behandlung

Logensyndrome der oberen Extremität

Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.